web analytics

Coupies, der Foursquare Killer?!

Aufmerksam geworden durch den Artikel von Malte, habe ich die App ‚tuerlich sofort ausprobiert und auch mein Feedback hinterlegt. Ausfuehrlicher wollte ich seine Aussage „Foursquare Killer“ hier im Blog kommentieren, denn da sind wir uns wohl nicht derselben Meinung.

Foursquare ist zur Zeit noch sehr amerikanisch was Partnerschaften mit Deals betrifft, so sind zwar die 5 grossen Groupon Klone & Derivate (theoretisch) integriert, jedoch haben die in Europa, geschweige denn in der Schweiz noch keine oder nur generische Angebote. Auch GrouponNow setzt mit einer eigenen App auf die grosse verschuldete Insel waehrend Coupies offensichtlich das deutschsprachige Europa bewirtschaftet.

Im Unternehmensprofil von Coupies liest sich dann, dass Sie sich nicht nur auf Europa beschraenken, sondern auch schon in Asien einen Ableger betreiben.

COUPIES ist der Mobile-Couponing-Marktplatz für Marken und Handel. Hierzu baut das Unternehmen ein Netzwerk aus werbenden Unternehmen und Konsumenten auf, was hohe Marketingsynergien ermöglicht. COUPIES aggregiert mobile Rabatt-Angebote verschiedenster Anbieter wie ALLESNEBENAN, DealHamster oder Online-Coupons. Für Branchenportale wie DasGastroPortal.de oder Restaurant-Kritik.de bietet COUPIES ein Couponing-Partnerprogramm an und den Konsumenten stellt COUPIES sein Angebot über seine eigenen Apps und über die Apps von Reichweitenpartnern wie Aloqa, O2 oder das VZ-Netzwerk zur Verfügung. Hierdurch erreichen unsere Coupons über 2 Mio. mobile Nutzer. Mit seiner vierstelligen, schnell wachsenden Anzahl an Coupons ist COUPIES der größte mobile Couponing-Marktplatz in Deutschland.

Ueber kkiosk.ch/deals koennen die aktuellen Deals von kkiosk eingesehen werden. Im Android Market kann, umstaendlich ueber AndroidPIT Market, die inoffizielle App geladen werden. iPhonianer erhalten die offizielle App direkt aus iTunes AppStore.

Beim Fazit gehen aber unsere Meinung auseinander, denn fuer mich ist Coupies nicht ein Foursquare Killer (Die App hat das Potential dazu Foursquare in der Schweiz schnell bei der Nutzung von Sonderangeboten abzulösen) sondern ein Super Partner fuer Europa, rsp. den deutschsprachigen Raum. Foursquare bietet mit dem Venues Project eine sehr schoene API, welche Coupies mit all seinen Kooperationen nutzen koennte, um an die 10mio Foursquare Nutzer zu gelangen. In Foursquare koennen dann verifizierte Venues oder Tips mit Links die (Web-)App aufrufen und so die Sicherheit der eigenen Infrastruktur nutzen. Leider habe ich noch keine API Definitionen, rsp. ansprechbare Endpoints bei Coupies entdeckt, sodass solche Deals auch aus einem CRM oder Shop-Loesung administriert werden koennten.

Mit dieser Empfehlung kann Coupies zumindest die fehlende Gamification erreichen und Aufmerksamkeit bei Early Adopters wecken. Beim sharen zu Facebook und in die ueblichen Social Media Kanaele pflichte ich Malte wieder bei. Eine Google Suche fand lediglich drei Tips, warum wird die API noch nicht genutzt? Valora sollte ja afin sein, aber kommt vielleicht mit dem offiziellen Launch.

 

[Nachtrag]
Die offizielle deals@k kiosk App fuer Android ist noch nicht verfuegbar!

Facebook comments:

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Sammelbestellung im Foursquare Store | foursquareblog

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Best Western Swiss Hotels auf foursquare

Nachdem die Lufthansa als erste deutschsprachige Firma Foursquare mit einem Business Profile nutzte, ziehen jetzt die Best Western Swiss Hotels...

Schließen