web analytics

foursquare Meetup

Am kommenden Wochenende ist nicht nur der zweite foursquare API Hackathon, sondern auch Release Date weiterer API’s. Es werden weitere Funktionen implementiert und wohl auch im Web aufgeschaltet. Zudem hat foursquare jetzt auch Preise für den Hackathon Wettbewerb ausgeschrieben und eine Wunschliste veröffentlicht.

In der Schweiz konnte ich keine 20 foursquare Begeisterte zusammen trommeln, drum habe ich mich jetzt in Paris um einen Platz beworben angemeldet. Den foursquare Gürtel werde ich wohl nicht ergattern, obwohl der Lunch mit Naveen in New York schon sehr motiviert. Meine Motivation beruht jedoch eher am netzwerken und dem direkten Kontakt zu den API Entwicklern.

Spannend ist aber auch der NASDAQ Prize, welcher den besten Hack mit der Venue Push API auszeichnet. Die Gewinner App wird am Times Square in New York über den 550×720 Pixel breiten LED Ticker flickern.

Da die zweite Regel besagt, die eingereichte App muss innert dieser 24 Stunden entstehen, schaue ich mir auch die API’s der Partner an, um eine neue Idee zu gewinnen. Interessant wäre dabei vorallem THECALLR, eine API auf VoIP, jedoch wird noch kein Account offeriert. Die Videoplattform Stupeflix beteiligt sich auch am Hackathon und bietet eine mächtige API.

Jetzt noch paar Reisevorbereitungen treffen; brauche eine französische Prepaid-SIM, Reiseadapter und ein Hotel vom 16. auf den 17. September, Tipps willkommen! Ich rechne mir keine allzu grossen Chancen auf einen Gewinn aus, wünscht mir also einfach eine gute Zeit in Paris. 😉

Facebook comments:

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: foursquare Hackathon in der Schweiz | 4sq Blog

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Foursquare Global Hackathon #2

Es ist schon der zweite foursquare Hackathon innert eines Jahres, welcher am 17. September 2011 weltweit stattfinden wird. Die Developer...

Schließen