web analytics

Foursquare Special einrichten

foursquare-specials

Wie man ein foursquare Special für sein Geschäft oder seine Firma einrichtet, wird einem zwar auch auf der foursquare Seite erklärt. Wie ich aber – nicht nur von mir – gelernt habe, gibt es ein paar kleine Kniffe die man beachten muss.

Hier also meine kleine Schritt für Schritt Anleitung wie man ein foursquare Special erstellt:

1. Man muss sich bei foursquare registrieren.

2. Gibt es deinen Ort bei foursquare schon? Wenn nein, erfasse ihn. Wenn ja, kontrolliere ob der Pin richtig gesetzt ist und ob die Angaben stimmen. Wenn diese nicht stimmen kannst du sie anpassen über das Menü „Edit Venue“

3. Claim Venue: Klick auf den gelben Button.

claim foursquare venue

Anschliessend musst du diverse Fragen beantworten. An dieser Stelle wirst du merken, dass es nicht so schnell geht ein Venue zu claimen. In den USA wirst du innerhalb kürzester Zeit von einem Telefoncomputer angerufen und du bekommst einen Verifizierungscode. Nicht so in Europa, hier steht dieser Dienst nicht zur Verfügung. Du musst also warten bis Post von foursquare kommt. In meinem Fall ist dies nie geschehen. Ich habe schon vor einigen Wochen das Venue meines Arbeitgebers geclaimt und nichts ist passiert.

Daraufhin habe ich letzte Woche ein Claim Ticket bei foursquare eröffnet. Dies könnt ihr hier tun. Schreibt in dieses Ticket warum und wozu ihr dieses Venue claimen möchtet, das ganze in eurem besten Englisch versteht sich. Bei mir war es so, dass ich nach gut einer Woche eine Antwort vom foursquare Support bekam und mir der Ort zugesprochen wurde.

4. Nun bist du schon ganz nah am Ziel! In deiner Menü-Leiste findest du nun neu den Punkt «Manager Tools», auf der neuen Seite kannst du nun ein Special anlegen.

5. Wähle eins der folgenden Specials aus:

Specials um neue Kunden zu gewinnen:

Swarm Special: «Wenn 20 Leute gemeinsam einchecken gibt es für jeden ein Happy Meal gratis.»

Friends Special: «Checke mit drei Freunden ein und erhalte ein gratis Dessert.»

Flash Special: «Die ersten 10 Leute die nach einem bestimmten Zeitpunkt einchecken erhalten 20% Rabatt.»

Newbie Special: «Bekomm ein gratis Dessert bei deinem ersten Checkin.»

Check-in Special: «Bekomm einen gratis Kaffee wenn du eincheckst.»

Specials die bestehende Kunden belohnen:

Loyalty Special: «Bei jedem 5 Checkin erhältst du eine gratis Vorspeise.»

Mayor Special: «Als Mayor dieses Ortes erhältst du 25% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf.»

Ich habe zum Anfang ein Checkin Special gewählt.

6. Gib nun deinen Text ein. Er soll dem Benutzer kurz, prägnant und animierend vermitteln, warum er sich bei deinem Geschäft einloggen soll. Da es sich bei meinem Arbeitgeber um ein Dienstleistungsunternehmen handelt kann ich keine Prozente oder gratis Produktproben anbieten. Naheliegend ist da ein gratis Kaffee und ein Schwatz mit einem unserer Beratern.

Assai-foursquare-Checkin-Special

7. Bestätige das ganze. Nun sollte dein Special eigentlich live sein und auch schon auf deinem Mobiltelefon angezeigt werden. Hier gibt es allerdings noch einen kleinen Fallstrick: Specials können nicht für die Kategorien „Home“ und „Office“ eingerichtet werden. IIn meinem Fall war es so, dass mein Special nicht erschien, dafür erschien die Meldung „Your venue is not eligible for a special“. Darauf hin habe ich kurzerhand mein Venue von einem Office in einen Meeting Room (findet sich unter «Home, Work, Other», dann «Convention Center» wählen und zuletzt «Meeting Room» speichern. Et voilà, euer Special ist live! Hier geht es zu meinem Venue der Assai Dialog + Digital AG.

Anschliessend solltet ihr vielleicht noch eure Mitarbeiter einweihen, wenn ihr das nicht schon zu Beginn gemacht habt. Foursquare stellt dazu ein PDF zur Verfügung, welches foursquare erklärt und die freigeschalteten Specials abbildet. Nun könnt ihr abwarten und schauen, ob euer Angebot bei anderen foursquare Usern ankommt.

Natürlich habt ihr als Manager eines Venues verschiedene Statistiken zur Auswertung zur Verfügung. Diesen könnt ihr alles über die Checkins bei euch entnehmen.

foursquare venue stats assai

Dieses erste Special war für mich in erster Linie ein Test und die allfälligen gratis Kaffees kann mein Arbeitgeber verkraften. Der Plan ist allerdings schon demnächst weitere Specials, zum Beispiel ein Loyalty und ein Mayor Special, einzurichten. Zudem hat ein Special im Moment noch einigermassen viel Aufmerksamkeit bei den foursquare Usern, weil es noch nicht ganz so viele gibt.

Was sind eure Erfahrungen mit foursquare Specials?

Facebook comments:

6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. wie findest du raus, ob bereits wer eine location „geclaimt“ hat bzw. was ist, wenn der gelbe button gar nicht erst erscheint? da eine Idee? gruss dan

  2. Kann es sein, dass du den Spot schon geclaimt hast? Vielleicht hat ihn jemand anderes schon probiert zu claimen.
    Ich würde in jedem Fall eine Supportanfrage stellen, ich glaube anders kommt man sowieso nicht zu seinem Venue.

  3. Pingback: Die Woche in Links (16+17/11) | gumpelMEDIA

  4. Pingback: M-Budget Lounges an den Open Airs 2012 bieten ein Foursquare Special | 4sq Blog

  5. Pingback: Foursquare Day 2013 » Social Media Aachen » Blog

  6. Pingback: Blogparade "Badge Hunting": so nutze ich Foursquare | 4sq Blog

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
4SQday11-badge
Foursquare Day 2011

Am 16. April wird weltweit der foursuare Day gefeiert. Die Idee dahinter ist es sich mit anderen foursquare Usern zu...

Schließen